Freitag, 22. November 2019
Nachdem es um die Debatte steigender Beiträge für Privatversicherte in den vergangenen Jahren eher ruhig geblieben ist, sorgen nun höhere Ärztehonorare für neuen Zündstoff. Beiträge könnten dadurch demnächst ansteigen. Weiter befeuert wird die Debatte durch das niedrige Zinsniveau auf...
In neuesten Befragungen befürwortet die Mehrheit der Deutschen, dass zukünftig mehr Daten auf den elektronischen Gesundheitskarten gespeichert werden als bisher. Blutgruppenangaben und Arzneiunverträglichkeiten sollen zwei der vielen Neuerungen sein. Die derzeitige Version hat kaum technische Neuerungen gegenüber der alten "Chipkarte" mit...
Die deutschlandweiten Gesundheitsausgaben sind gestiegen. Im ersten Halbjahr 2015 verzeichneten die gesetzlichen Krankenkassen ein Defizit von rund 500 Millionen Euro. Dennoch sagt das Bundesgesundheitsministerium, die Lage der gesetzlichen Krankenversicherung sei stabil. Zudem sollen die Krankenkassen bei der Vorsorge künftig...
Ab dem 1. Januar 2016 erhöhen sich die Sozialversicherungswerte. Die Beitragsbemessungsgrenze sowie die Versicherungspflichtgrenze für Versicherte steigen. Im Oktober 2015 soll im Bundeskabinett über die Rechengrößen-Verordnung abgestimmt werden. Änderungen sind jedoch nicht zu erwarten. Die Rechengrößen zur Sozialversicherung werden vom...
Dienstag, der 1. September, markierte den meteorologischen Herbstanfang. Kürzere Tage mit kühleren Temperaturen stehen bevor. Die meisten Arbeitnehmer sind aus dem Urlaub aus dem Urlaub zurückgekehrt. Für einen Teil der arbeitenden Bevölkerung wirkt der Herbst jedoch noch grauer, denn jeder...
Wie bereits vor einigen Wochen bekannt wurde, werden die Krankenkassenbeiträge aller Voraussicht nach ansteigen. Angesichts der Situation forderte die SPD, die Arbeitgeber wieder stärker an den Kosten zu beteiligen.  Rückkehr der paritätischen Finanzierung Zunehmend lauter werden die Stimmen für die Rückkehr...
Die Grünen werfen den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) vor, vielen Patienten keine bedarfsgerechte Versorgung mit medizinischen Hilfsmitteln zu gewähren. Gerade Versicherte mit chronischen Erkrankungen oder Behinderte seien jedoch auf eine ausreichend gute Hilfsmittelversorgung angewiesen, betonte die Grünen-Gesundheitspolitikerin Maria Klein-Schmeink aktuell...
Anders als von vielen Politikern angenommen, kritisieren viele Patienten zwar die wohnortnahe Facharztversorgung, jedoch nicht die Wartezeit auf einen Termin beim Facharzt. Das offenbart eine Umfrage der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) unter gesetzlich Versicherten. KBV befragt mehr als 6.000 Versicherte Die Politik hat...
Die Höhe des KFZ-Versicherungsbetrages richtet sich unter anderem nach der Typklasse. Betroffen sind Vollkasko, Teilkasko und die KFZ-Haftpflicht. Durch die diesjährige Neubewertung bestimmter Fahrzeuge wird sich mit dem kommenden Jahr einiges verändern. Der Gesamtverband der Versicherer (GDV) veröffentlichte das Verzeichnis,...
Die Ständige Impfkommission am Robert Koch-Institut (STIKO) hat ihre aktuellen Impfempfehlungen veröffentlicht. Danach kommt es zu Veränderungen bei der Impfung gegen Pneumokokken, Gelbfieber, Windpocken und Meningokokken-B. Geändertes Impfschema Pneumokokken sind gefährliche Erreger, die Krankheiten wie Lungenentzündungen oder eine Blutvergiftung hervorrufen können....
Einem Bericht zufolge haben die Krankenkassen in den ersten sechs Monaten des Jahres 2015 insgesamt einen Verlust in Höhe von 500 Millionen Euro eingefahren. Im kommenden Jahr könnte dieses Defizit durch die Versicherten in Form höherer Beiträge wieder ausgeglichen...
In nächster Zukunft soll es Patienten möglich sein, zur ärztlichen Nachkontrolle nicht mehr persönlich zur Arztpraxis fahren zu müssen. Dann wird es womöglich Online-Sprechstunden geben, die zwischen Ärzten und Patienten per Videotelefonie abgehalten werden. Die Techniker Krankenkasse (TK) wagt nun...
Die Gefahren eines Datenmissbrauchs und die fehlenden rechtlichen Voraussetzungen hat die Kassenaufsicht des Bundesversicherungsamtes dazu veranlasst, Kritik an Bonusleistungen in Verbindung mit Fitness-Apps zu üben. Bisher wurde eine gesundheitsbewusste Lebensweise, die auf Basis von Fitness Apps ermittelt wurde, mit...
Die Krankenversicherung gehört zu den Pflichtversicherungen in Deutschland. Bei der Wahl der Krankenkasse sind nicht nur Service und Leistung entscheidend, sondern seit diesem Jahr auch der Preis. Hierdurch kann ein Wechsel sinnvoll sein und monetäre Ersparnisse für den Versicherten...
Änderungen in der Pflegeversicherung waren längst überfällig. Diese Absicherung für das Alter entsprach schon lange nicht mehr den Kriterien, die heute in der Pflege von wachsender Bedeutung sind. Während sich die Einteilung der Pflegestufen bei körperlichen Einschränkungen noch verhältnismäßig...
In diesem Jahr erhalten über 70 Millionen Menschen im Alter von über 16 Jahren erneut einen Organspendeausweis. Damit orientieren sich die Krankenkassen an dem Transplantationsgesetz, durch das sie verpflichtet sind, den Versicherten im Rhythmus von zwei Jahren einen Ausweis zur...
Krankenkassen ist an einer gesunden Lebensweise ihrer Mitglieder gelegen. In vielen Bereichen greifen Krankenversicherungen gerne für ihre Mitglieder in ihre Bonus-Taschen. Ab sofort bezuschussen jedoch einige Krankenkassen den Erwerb von sogenannten Fitnesstrackern. Da die Apple Watch über ein solches Feature...
Wie der Dachverband der betrieblichen Krankenkassen meldet, werden in der Schlichtungsstelle in Hannover jährlich über 4.000 Fälle von Behandlungsfehlern geprüft. Im Verhältnis der ansteigenden Behandlungszahlen soll die Menge der Kunstfehler nur im Promillebereich liegen. Allerdings wird in der Mitteilung darauf...
Die DAK-Gesundheit und der Spitzenverband Gesetzlicher Krankenkassen (GKV) raten allen Griechenland-Urlaubern aufgrund der Krise zum Abschluss einer Zusatzversicherung. Ob die Ärzte in Griechenland aktuell die Europäische Gesundheitskarte akzeptieren, sei laut der DAK-Gesundheit unklar. Vielmehr müssten Urlauber damit rechnen, bar zu zahlen. Kosten...
Der Krankenstand deutscher Arbeitnehmer lag im ersten Halbjahr 2015 bei 4,1 Prozent. Damit ist er um 0,3 Prozentpunkte höher als noch vor einem Jahr. Das geht aus einer aktuellen Erhebung hervor, die die DAK in Auftrag gegeben hatte. Die Ursachen...

Unsere Top 3

Weitere Artikel

Achtung, Polizei im Ausland!

"Was du nicht willst, was man hier tu, das lass' auch nicht im Ausland zu..." - Ein holpriger Vers, der aber dem entspricht, was...