Dienstag, 14. Juli 2020

Keine Beiträge vorhanden

Unsere Top 3

Weitere Artikel

Elektronische Gesundheitskarte sorgt für Uneinigkeit

Elektronische Gesundheitskarte sorgt für Uneinigkeit

Im Grundsatz wurde die Weiterentwicklung der Chipkarte schon vor sieben Jahren beschlossen, gegen ihre Nachfolgerin zog nun erstmals ein Versicherter vor Gericht. Seine Bedenken richten sich vor allem gegen den mangelnden Schutz seiner Daten, Unterstützung erhält der Kläger von der Medizinervereinigung „Freie Ärzteschaft“.